FAQs Allgemein

Ja, Sie können zu den Öffnungszeiten unsere Standorte besuchen und sich die Produkte vor Ort ansehen.

Es können ausschließlich offene Fahrzeuge, wie zum Beispiel PKW- oder Traktoranhänger, Pritschen bzw. LKWs beladen werden.

Die Geräte sind ca. 1 Woche im vorhinein zu reservieren und können am Abholtag ab 8 Uhr abgeholt werden. Am nächsten Tag müssen die Geräte spätestens um 8 Uhr bei Lengel retourniert werden.

Geräte können auf Wunsch auch gemeinsam mit der Lieferung der bestellten Produkte zugestellt werden. Die Rückgabe erfolgt durch den Kunden.

Bitte beachten Sie eine Kaution für den Sodenschneider in der Höhe von 200 Euro und für die Rasenwalze in der Höhe von 30 Euro.

FAQs Lengel Fertigrasen

Eine Rolle Fertigrasen beträgt 1 m2 Fläche. Die Abmessungen sind: 2,50 m x 0,40 m.

1-2 Tage Vorlaufzeit bei Selbstabholung. Ca. 3 Tage Lieferzeit.

Sie können Ihren frisch verlegten Fertigrasen nach ca. 8 Tagen mähen. Bitte beachten Sie, dass Sie 1-2 Tage zuvor diesen nicht wässern, da ansonsten der Boden zu weich ist und der Rasenmäher oder Ihre Füße Spuren hinterlassen.

Ein gut angewachsender Rasen benötigt im Sommer täglich ca. 3-5 Liter Wasser pro m², die bei längerer Trockenheit 1-2 mal pro Woche mit ca. 20 Liter Wasser pro m2 beregnet werden müssen. Dabei ist zu beachten, dass der Rasen bei Trockenheit höchstens zweimal mit ca. 20 Liter pro m² beregnet wird. Im Falle von längeren Regenperioden oder im Herbst bitte nicht bewässern, da auch zuviel Wasser dem Rasen schadet. Am besten kontrollieren Sie die Regenmenge mit einem Regenmessbecher.

Braune Flecken im Rasen? In den meisten Fällen ist die Ursache dafür Wassermangel! Gießen Sie Ihren Rasen gemäß der Lengel Pflegeanleitung. Gerne beraten wir Sie auch per Email. Senden Sie uns einfach Fotos von den braunen Rasenstellen an bestellung@lengel.at. Wir finden für Sie eine Lösung.